Gründer- und Innovationszentrum, Kreativquartier - München

Projekt-Detailansicht

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken

Bauherr
Unternehmer TUM GmbH

Architekt
steidle architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH

Volumen: 63.400 m³

BGF: 15.800 m²

Bauzeit: 03/2019 — 09/2020

Planungszeit: 04/2018 — 11/2019

Kategorien
Büro- und Verwaltungsgebäude

System
Der Unternehmer TUM GmbH errichtet zusammen mit der Stadt München ein weiteres Entrepreneurship Center im Kreativquartier München. Hier entstehen neuen Arbeitswelten, Forschungseinrichtungen und Präsentationsplattformen. Das Gebäude wird mit vier Obergeschossen und einem Untergeschoss auf einer Grundfläche von ca. 99 m x 27 m errichtet. Nach oben hin springt das Gebäude treppenweise zurück und bildet einen mäandernden Grundriss. Dadurch entstehen nach Westen hin zwei größere Innenhöfe, die mit einer Stahl-Glas-Konstruktion überdacht werden. In den drei oberen Geschossen sind Büroräume geplant, im 1.Obergeschoss und im Erdgeschoss dagegen werden Forschungsbereiche mit Laboratorien, Werkstätten und Seminarräumen, sowie eine Präsentationsarena und Gastronomie errichtet. Bedingt durch die Nutzung sind im Erdgeschoss und im 1.Obergeschoss teilweise höhere Nutzlasten sowie Bodenaufbauten erforderlich. Im Untergeschoss sind neben der Tiefgarage auch Technik- und Lagerräume untergebracht. Die Erschließung erfolgt über den Haupteingang im Osten und die Tiefgaragen Einfahrt im Süden. Das Gebäude wird in konventioneller Massivbauweise erstellt.

Leistungen
Leistungen der Tragwerksplanung gemäß §§ 49 ff HOAI, Leistungsphasen 1-8