nächster >
< vorheriger
09.06.2016

Baubeginn der " BAVARIA TOWERS " in München

Die Bauarbeiten an den „ BAVARIA TOWERS " im Münchner Osten haben begonnen.

Auf einer Gesamtfläche von ca. 12.000 m² werden vier Hochhaustürme an der Einsteinstraße / Ecke Prinzregentenstraße entstehen. Der Entwurf der drei Bürotürme mit einer Mietfläche von 62.000 m² und einem Hotelturm mit insgesamt 15.000 m² stammt von dem international bekannten Architekturduo Fuensanta Nieto und Enrique Sobejano.

bwp Burggraf und Reiminger Beratende Ingenieure GmbH wurde mit den Leistungsphasen 1-5 und 8 sowie der Planung des Spezialtiefbaus nach HOAI für die Tragwerksplanung für den SKY TOWER und den STAR TOWER beauftragt.

Mit einer Gesamtgebäudehöhe von ca. 84 m ist der SKY TOWER einer der höchsten Gebäude in München. Der STAR TOWER ist zwar das kleinste Objekt der Bavaria Towers aber dennoch mit seiner spektakulären Dachterrasse im 8.OG ein Bürogebäude mit hohen Ansprüchen.

Die Baugrube für die 3-geschossige Tiefgarage ist fertiggestellt und die Verlegearbeiten für die Bewehrung der max. 2.50 m dicken Bodenplatte haben begonnen.