nächster >
< vorheriger
11.03.2013

Umbau eines Einzelhandel/Büro- und Wohnhauses in der Weinstraße, München

In zentraler Lage in der Münchner Innenstadt, direkt neben der Frauenkirche, wird derzeit das unter Ensembleschutz stehende Gebäude aus dem 19. Jahrhundert umgebaut und zum Teil neu erstellt. Auf ca. 6.000m² BGF entstehen neue Flächen für den Einzelhandel, Büros und Wohnungen. Die bestehende Mauerwerksfassade an der Weinstraße wird im Zuge des Neubaus vollständig erhalten und mit einer innen liegenden Fassadensicherung im Bauzustand gehalten. bwp Burggraf + Reiminger erbringt hier alle Leistungen der Leistungsphasen 1-6 und 8. Der Rohbau soll bis Ende 2013 fertig gestellt werden.


Beengte Lage neben der Frauenkirche, Sicherung der Fassade im Bauzustand, Einbau eines Kranes vorab.